Hallo, mein Name ist Tina Andersen.

Ich habe 3 Ausbildungen - gelernter Koch, Bürokauffrau mit Internationalem Handel auf Speziales und zuletzt Projektmanager.
Als Geschäftsinhaber und Do It Yourself - Lehrerin, Schilderproduzent und Grafiker bin ich Autodidakt.
ABER ... ich liebe es Neues zu lernen. Weil ich schon immer neugierig war, und meine Einstellung zum Leben ist "Es gibt nichts, was ich nicht kann ... Es gibt nur etwas, was ich noch nicht gelernt habe"

Ich war schon immer kreativ und hatte merkwürdige Ideen. Habe ein Buch voller guter Ideen, das nur darauf wartet, umgesetzt zu werden.

2008 lernte ich zum ersten Mal einen Plotter und Ausschnittvorlagen kennen. 
Die Eigenschaften des Plotters, die verschiedenen Folien, ein Kurs in Oberflächenbehandlungen und einige gravierte Champagnergläser im Familienbesitz, wurden in einem Traum zusammengemischt und führten zu dem ersten Glas, das ich den Kindern gesandstrahlt habe.
Freunde, Bekannte, Familien- und Kinderfreunde mussten es versuchen. Es hat einfach Spaß gemacht, ein so schönes Ergebnis zu erzielen - ohne dass man viel wissen musste.

Viele Gedanken, Budgets, graue Haare, Frustrationen und Wupti .... 2011 habe ich in Blåvand Your Own Design eröffnet ...

  

 

In den Jahren, in denen ich den Laden in Blåvand habe, ist vieles geschehen. Neue Produkte versucht, andere Selbst-bastler Sachen ausprobiert usw.
Ich versuche ständig, das Konzept weiterzuentwickeln. Alles was ich in die Finger bekomme, muss sandgestrahlt werden, um den Kunden immer neue Gegenstände zu bieten. So sanstrahlen wir jetzt auch auf Plexiglas, Schiefer, Metall und Steingut.

Wir haben in einige Spezialmaschinen investiert, so dass wir jetzt auch Gravuren und in Glas sandgestrahlte Fotos anbieten können. Die Details sind wahnsinnig deutlich und der Stolz auf die Produkte wächst.

Wir haben viele nette Firmenkunden und eine Webseite mit Webshop, sodass Kunden nicht nach Blåvand kommen müssen, wenn ihnen ein fantastisches einzigartiges Geschenk fehlt.

 

 

Vision 

Als ich 2011 den Laden eröffnete, war meine Vision, dass ich anderen die Möglichkeit gebe, etwas zu machen, das wie eine Million aussieht, aber für jeden zu erschwinglich ist.

Ich wollte mein Hobby als Beruf machen, dachte, ich könnte ein Millionär mit meiner Idee werden ... und gleichzeitig anderen gute Erfahrungen und Urlaubserinnerungen schenken.
Millionär werde ich nie sein, aber ich komme jeden Tag glücklich und zufrieden zur Arbeiten nach Blåvand ...

Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, war es ein guter Tag, wenn ich anderen ein gutes Erlebniss gegeben habe!

 

Meine Vision für die Zukunft .....

Uhhhh... Ich habe viele Ideen und zu wenig Zeit.
Ich hoffe jedoch, dass es im dänischen Urlaubsland noch viele weitere Your Own Design-Geschäfte gibt. Weitere Produkte, die Sie entwerfen können, sowie viele weitere Erfolgserlebnisse.

Bis dahin hoffe ich, dass Sie vorbei schauen und helfen, Ihren und meinen Tag zu einem schönen und angenehmen Erlebnis voller Kreativität und schöner Handwerks Produkte zu machen.